#LockdownLiftup Nr. 1

Wir schreiben Mittwoch, den 10. März 2020. Jack Johnson spielt Gitarre, ich spiele Wordracers. Das ist ein Spiel, bei dem man Buchstaben so verbinden muss, dass mehrere Wörter entstehen. Der Lockdown greift meine Gehirnzellen an. Das Spiel ist ein schlechter Ausgleich, kein Impuls von der Welt hinter meinem Schreibtisch. Für einen ergiebigen #LockdownLiftup empfehle ich„#LockdownLiftup Nr. 1“ weiterlesen

#LockdownLiftup Nr. 2 (Inhalt in englischer Sprache)

Wir schreiben Donnerstag, den 11. März 2021. Jack Johnson spielt immer noch Gitarre und ich sitze immer noch vor dem Handy und spiele Wordracers. Es gibt viel zu tun. Die Kerzen auf meinem Schreibtisch brennen herunter. Die Hyazinthe auf meinem Fensterbrett wächst den Wolken entgegen. Bei Jack Johnson jubeln Menschen im Hintergrund – ich distanziere„#LockdownLiftup Nr. 2 (Inhalt in englischer Sprache)“ weiterlesen

Frage des Tages #1 mit Wissen schaffen

In der Campus-Bibliothekt duftet es nach Mandarinenschale. Nach einer Ewigkeit (inzwischen hat einen neue Dekade begonnen) melde ich mich auf diesem Weg in den windigen Weiten des Internets und sage: Hallo. Hallo, wie geht es euch an diesem Montag, an diesem kalten Januarmorgen? Ich fühle mich nicht nur, als würde ich jeden Moment vom Stuhl„Frage des Tages #1 mit Wissen schaffen“ weiterlesen